FAQs – Fragen zum Einstieg als Arbeiter? Hier finden Sie die Antworten.

Damit auch keine Fragen rund um die Tätigkeit des Bandarbeiters und des Facharbeiters oder Ihre Bewerbung bei uns offen bleiben. Außerdem stehen Ihnen unsere Ansprechpartner natürlich gerne zur Verfügung.

Für eine Mitarbeit als Bandarbeiter in der Produktion sind keinerlei Vorkenntnisse oder eine spezielle Ausbildung erforderlich. Jeder Mitarbeiter wird entsprechend eingschult bzw. angelernt.

Als Facharbeiter benötigen Sie einen facheinschlägigen Lehrabschluss.

MAHLE bietet im Bandarbeiterbereich Vollzeit- und Teilzeitanstellungen an. Facharbeiter sind immer Vollzeit beschäftigt.

Die Schichtmodelle im Überblick:

  • Vollzeit / Wechselschicht: 1. Woche von 06:00 Uhr bis 14:00 Uhr, 2. Woche von 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr, immer abwechselnd montags bis freitags
  • Vollzeit / Nachtschicht: 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr, sonntags bis freitags
  • Teilzeit / Wechselschicht: 1. Woche 3 Tage von 06:00 Uhr bis 14:00 Uhr, darauffolgende Woche 3 Tage von 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr

  • Teilzeit /Nachtschicht: 3 Tage wöchentlich von 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr

Nein, eine Abweichung zu den Schichtmodellen ist nicht möglich.

Wir haben für unsere Mitarbeiter, die keinen Führerschein besitzen, einen Bustransfer in unser Werk nach St. Michael organisiert. Einstiegsstellen befinden sich in den Bezirken Völkermarkt, Wolfsberg, Klagenfurt Land und Klagenfurt. Der Bus bringt Sie zur Arbeit und wieder zurück. Bitte geben Sie uns beim Vorstellungsgespräch bekannt, ob Sie den Bustransfer nutzen möchten.

Ihre Bewerbung für eine ausgeschriebene Position in Österreich lassen Sie uns bitte über das MAHLE Recruiting-Portal eMploy zukommen. Klicken Sie dafür in der jeweiligen Stellenanzeige auf den Button "Hier geht es zur Online-Bewerbung.", um sich im Portal zu registrieren.

Sollte Ihnen privat kein Internetzugang zu Verfügung stehen, können Sie sich gerne an Ihr zuständiges AMS wenden. Dort stehen Ihnen sogenannte "Internetecken" zur Verfügung. Die BeraterInnen vor Ort helfen Ihnen gerne!

Legen Sie bitte Ihren Lebenslauf, Dienstzeugnisse sowie für die Stellenausschreibung relevante Kursbestätigungen (Staplerschein, Kranschein, etc.) bei. Bei ausländischen Staatsbürgern ist eine beglaubigte deutsche Übersetzung notwenig.

Sie erhalten automatisch eine Eingangsbestätigung. Eventuell fordern wir Sie auf, weitere bzw. fehlende Unterlagen nachzureichen. Bitte erledigen Sie dies in Ihrem eigenen Interesse möglichst schnell. Ihre Bewerbung wird nach der Erstsichtung durch unseren Personalbereich an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet. Je nach dem Ergebnis dieser Prüfung informieren wir Sie danach über die weiteren Schritte.

In allen Bereichen ist uns Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter besonders wichtig. Das zeigt sich durch die laufend angebotenen Staplerkurse, Erste-Hilfe-Kurse oder internen Höherqualifizierungsmaßnahmen. Zudem haben MAHLE-Mitarbeiter in St. Michael und Wolfsberg die Mgölichkeit, trotz Schichtarbeit berufsbegleitend die HTL zu besuchen. In einger eigenen MAHLE-Klasse wird bei Vormittagsschicht am Nachmittag unterrichtet und umgekehrt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Wählen Sie Ihre Sprache

Job Suche

Go