Job

Wir mögen es, wenn unsere Mitarbeiter Ziele haben. Was ist mit Ihnen? Sind Sie bereit für den Startschuss in die Praxis? Steigen Sie ein, bei einem international führenden Entwicklungspartner und Zulieferer der Automobilindustrie. Heute arbeiten in unserem Unternehmen weltweit rund 76.000 Mitarbeiter an über 170 Standorten. Mit unseren Produkten decken wir alle wichtigen Fragestellungen entlang des Antriebsstrangs und der Klimatechnik ab.

Wissen vertiefen und neue Perspektiven entdecken. Bei der MAHLE Filtersysteme GmbH am Standort Auengrund als

Verfasser (m/w) einer Masterthesis im Bereich Entwicklung von Ölpumpen

Wintersemester 2017/2018

  • Durchführen eines Vergleiches elektrischer Antriebskonzepte für verschiedene Nebenaggregate im Kfz-Bereich,
  • Erstellen des Entwurfes eines elektrischen Antriebs in der ausgewählten Vorzugsvariante sowie
  • Mitarbeit bei der Benchmarkanalyse und Patentrecherche.
  • Immatrikulation im Studiengang Mechatronik/Fahrzeugmechatronik, Elektrische Energie- und Antriebstechnik oder in einem vergleichbaren technischen Studiengang mit Schwerpunkt Mechatronik bzw. Elektrotechnik
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, analytisches Denken, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen exzellente Entwicklungschancen und fördern gezielt Ihr Potenzial. Dafür sorgen wir mit regelmäßigen Feedback-Gesprächen, spannenden Aufgaben und der Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen. Gute Leistung honorieren wir mit einer attraktiven Vergütung. Denn wir möchten langfristig mit Ihnen arbeiten. Nachdem Sie uns durch Ihr Engagement überzeugt haben, betreuen wir Sie im Bindungsprogramm PerforM! ganz individuell. Starten Sie Ihren Weg – mit uns.

Hier geht es zur Online-Bewerbung

Frau Karoline Ranft steht Ihnen unter der Rufnummer +49 (0) 36878/620-23904 für Fragen zur Verfügung.

tqptqp

www.jobs.mahle.com

Zuletzt angesehene Stellenanzeigen: