HI THERE YOU SHOCKINGLY
FASCINATING MASTER OFElectro
Mobility*

*Entwicklungsingenieur (m/w) - Thermal Simulation Bei der MAHLE Filtersysteme GmbH am Standort Kornwestheim

WIR WISSEN ZU SCHÄTZEN, WAS IN IHNEN STECKT.

Leidenschaft, Energie und ein Kopf voller Ideen. Doch Ihrer aktuellen Jobbezeichnung fehlt noch etwas – die Wertschätzung. Das möchten wir ändern. Denn Ihre Kreativität und einzigartigen Fähigkeiten werden so einiges bewegen. Allem voran die Zukunft. Noch ist nämlich nicht entschieden, wie der Antrieb von morgen aussehen wird. Rein elektrisch? Plug-In-Hybrid? Oder am Ende ganz anders?

Sicher ist nur eins: Sie werden ihn mitentwickeln – als Teil unseres E-Mobility Teams.

  • 78.000 Beschäftigte

  • 12,8 Mrd. € Umsatz

  • 11 Geschäftsfelder

  • 16 F&E-Zentren

  • 170 Produktionsstan­dorte

So bewegen Sie die Zukunft

  • Konzeption, Auslegung, Design und Test von Permanentmagnet-/Asynchron-Maschinen für E-Traktionsantriebe und für elektrische Nebenaggregate sowie deren Komponenten
  • Bewertung und Festlegung von Motorkonzepten und Topologien
  • Auslegung, Berechnung und Design von verschiedenen E-Maschinen mit thermischen Berechnungstools unter Berücksichtigung von thermischen Anforderungen, Leistungsdichte und Kosten
  • Optimierung des Motordesigns hinsichtlich der thermischen Randbedingungen und Performance inkl. Detailoptimierungen
  • Konzeption und Auswahl von thermisch optimierten Designs
  • Mitwirkung bei der Spezifikation und Beschaffung sowie dem Test der Motorkomponenten
  • Unterstützung bei der Erstellung von Pflichten- und Lastenheften und deren Freigabe
  • Technischer Ansprechpartner für Kunden, Lieferanten sowie für MAHLEinterne Partner bei der Definition der thermischen Auslegung der Komponenten
  • Fachliche Führung der zugewiesenen Projektmitarbeiter

Ihre Talente und Ihr Know-how

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Antriebstechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Auslegung und dem Design von E-Maschinen (thermisch) im Automotive Bereich oder in vergleichbarer Anwendung
  • Sehr gute Kenntnisse von thermischen Berechnungstools sowie in der Auslegung, den Materialeigenschaften und den Anforderunen von E-Maschinenkomponenten
  • Sehr gute Kenntnisse in den Methoden Design-to-Cost und Design-to-Manufacturing
  • Sehr gute Kenntnisse im Produktentwicklungsablauf von elektrischen Antriebsystemen im Automobilbereich sowie in der Projektplanung
  • Systemverständnis mechatronischer Baugruppen im Automotive Umfeld
  • Hohe Integrationsfähigkeit bei der Projektarbeit mit Subsystemen
  • Strukturiere Arbeitsweise, ausgeprägte Kreativität- und Innovationskompetenz, hohes Verantwortungsbewusstsein sowie eine hohe Durchsetzungsfähigkeit und hohes Engagement
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was Sie bei uns erwartet:

Bei MAHLE entwickeln Sie die Innovationen von Morgen. In internationalen und interdisziplinären Teams. In agilen Projektstrukturen. Und vor allem: Ganz nah an der Technik. Vom Konzept, über die Simulation und das Zusammenlöten einer Leiterplatte bis zum Testing können Sie bei uns Ihre eigenen Ideen umsetzen, ausprobieren, verwerfen – oder bis zur Serienreife begleiten.

WIR FÖRDERN UNSERE MITARBEITER.

Damit Sie Bestleistung bringen können. Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche und profitieren Sie in Ihrem neuen Job von einem starkenLeistungspaket.