HI THERE YOU SHOCKINGLY
FASCINATING MASTER OFElectro
Mobility*

*Gruppenleiter (m/w) Mechanical Design Bei der MAHLE Filtersysteme GmbH am Standort Kornwestheim

WIR WISSEN ZU SCHÄTZEN, WAS IN IHNEN STECKT.

Leidenschaft, Energie und ein Kopf voller Ideen. Doch Ihrer aktuellen Jobbezeichnung fehlt noch etwas – die Wertschätzung. Das möchten wir ändern. Denn Ihre Kreativität und einzigartigen Fähigkeiten werden so einiges bewegen. Allem voran die Zukunft. Noch ist nämlich nicht entschieden, wie der Antrieb von morgen aussehen wird. Rein elektrisch? Plug-In-Hybrid? Oder am Ende ganz anders?

Sicher ist nur eins: Sie werden ihn mitentwickeln – als Teil unseres E-Mobility Teams.

  • 78.000 Beschäftigte

  • 12,8 Mrd. € Umsatz

  • 11 Geschäftsfelder

  • 16 F&E-Zentren

  • 170 Produktionsstan­dorte

So bewegen Sie die Zukunft

  • Leitung des Design-Teams für elektrische Antriebssysteme
  • Verantwortung für das Design elektrischer Antriebskomponenten wie E-Maschinen, Leistungselektroniken und Getriebe für automotive Anwendungen
  • Systemübergreifende Integrationsstrategie für elektrische Antriebssysteme
  • Verantwortung für die Einhaltung von Designregeln und -prozessen bei elektrischen Anstriebssystemen
  • Abstimmung und Steuerung des Designstatus sowie dessen Erreichung abhängig von der Spezifikation und der Gesetzgebung
  • Freigabeverantwortung für das mechanische Design sowie die Produktzeichnungen
  • Steuerung der Schnittstellen- und Prozessabstimmung mit Entwicklung und Fertigungsstandort
  • Steuerung der stetigen Weiterentwicklung des Designprozesses durch Lessons Learned und Best Practise für E-Maschinen, Leistungselektroniken und Getriebe
  • Unterstützung in der Projektdokumentation für interne und externe Zwecke sowie High-Level Management
  • Hauptansprechpartner für Kunden bzgl. Designfragen

Ihre Talente und Ihr Know-how

  • Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium in der Fachrichtung Maschinenbau
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Design von elektrischen/elektronischen Komponeneten im automobilen Umfeld
  • Fachliche und disziplinarische Führungserfahrung im interkulturellen Automotive Umfeld
  • Fundierte Erfahrung im Entwicklungsprozess sowie im Anforderungsmanagement für mechatronische Komponenten im Automotive Umfeld
  • Langjährige Erfahrung mit den Methoden Design-to-cost und Design-to-manufacturing sowie in der Integration von elektrischen Antriebssystemen und in der Zeichnungserstellung und -kontrolle
  • Fundierte Erfahrung mit Toleranzanalysen, Kugellager- und Dichtungsauslegung sowie Werkstoffen für die Anwendung in elektrischen Antrieben und Elektroniken
  • Erprobungserfahrung auf Prüfstand- und Fahrzeugebene
  • Kenntnisse in der FE-Methodik und Grundkenntnisse im Getriebedesign
  • Kenntnisse der Root Cause Analysis und des Reverse Engineerings
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit im internationalen Umfeld
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was Sie bei uns erwartet:

Bei MAHLE entwickeln Sie die Innovationen von Morgen. In internationalen und interdisziplinären Teams. In agilen Projektstrukturen. Und vor allem: Ganz nah an der Technik. Vom Konzept, über die Simulation und das Zusammenlöten einer Leiterplatte bis zum Testing können Sie bei uns Ihre eigenen Ideen umsetzen, ausprobieren, verwerfen – oder bis zur Serienreife begleiten.

WIR FÖRDERN UNSERE MITARBEITER.

Damit Sie Bestleistung bringen können. Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche und profitieren Sie in Ihrem neuen Job von einem starkenLeistungspaket.