Job

Wir mögen es, wenn unsere Mitarbeiter Ziele haben. Was ist mit Ihnen? Sind Sie bereit, mit Ihren Aufgaben zu wachsen? Wir von MAHLE sind ein international führender Entwicklungspartner und Zulieferer der Automobilindustrie sowie Wegbereiter für die Mobilität von morgen. Unser Produktportfolio deckt alle wichtigen Fragestellungen entlang des Antriebsstrangs und der Klimatechnik ab – für Antriebe mit Verbrennungsmotor gleichermaßen wie für die Elektromobilität. Heute arbeiten rund 78.000 Mitarbeiter an über 170 Standorten und in 16 großen Entwicklungszentren an innovativen Produkten.

Fachwissen einbringen, Ideen entwickeln und Verantwortung übernehmen. Bei der MAHLE International GmbH am Standort Stuttgart als

Security Architekt (m/w/d) IT-Infrastruktur

  • Verantwortung für alle Belange der IT Security Architektur innerhalb des Center of Expertise (CoE) Infrastructure & Platform Services (IPS).
  • Unterstützung des globalen Enterprise Architecture Managements bei der Entwicklung von Strategien zur Verbesserung des IT Sicherheitsniveaus in Bezug auf die IT Infrastruktur
  • Enge Zusammenarbeit mit den IT Security Architekten der weiteren CoEs (End User Computing, Business Applications und Engineering Applications)
  • Unterstützung der Service Owner zu allen relevanten Themenbereichen der IT Security bei der Gestaltung neuer und der Weiterentwicklung bestehender Services innerhalb des CoE IPS
  • Sicherstellen der Compliance aller Service des CoE IPS mit den geltenden IT (Information) Security Policies, Standards und Guidelines.
  • Weiterentwicklung und Revalidierung der IT Security Architektur und Konfigurationen für den spezifischen Einsatz von IT-Sicherheitstechnologien innerhalb des CoE IPS
  • Aktive Beobachtung der Entwicklung aktueller Sicherheitsbedrohungen und -technologien und Aufbauen und Pflegen von Kontakten zu Herstellern, Lieferanten und Institutionen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Informationstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mind. 5 Jahre IT Security-Berufserfahrung mit mehrjähriger Erfahrung in Sicherheits-Architektur- oder Designposition
  • Kenntnisse und praktische Erfahrung in folgenden Sicherheitstechnologien erforderlich: Identity- und Accessmanagement, Firewalls, Intrusion Detection/Prevention, Encryption, PKI, Vulnerability Management, Mobile und Cloud Security
  • IT Security Zertifizierung (CISSP, TISP, …) von Vorteil
  • Kenntnisse in IT-Architektur- und Prozess-Methodiken (TOGAF, ITIL, …) wünschenswert
  • Kenntnisse in IT Security Standards wie z.B. ISO 2700x, BSI IT-Grundschutz oder NIST wünschenswert
  • Hohe analytische Denkweise und Problemlösungsfähigkeit
  • Fähigkeit, pragmatische Lösungen zu erarbeiten, die alle wesentlichen technischen, finanziellen, organisatorischen Einflussfaktoren sowie Risiken und Umsetzungsfähigkeiten berücksichtigen
  • Begeisterung für neue Technologien
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen exzellente Entwicklungschancen, die individuell auf Sie zugeschnitten sind. Dafür sorgen wir mit regelmäßigen Feedback-Gesprächen und einem vielfältigen Weiterbildungsprogramm. Gute Leistung wissen wir zu schätzen. Deshalb möchten wir langfristig mit Ihnen arbeiten: Wir fördern nicht nur gezielt Ihr Potenzial, sondern bieten Ihnen eine leistungsbezogene Vergütung und flexible Arbeitszeitmodelle für Ihre unterschiedlichen Lebensphasen. Gehen Sie Ihren Weg – mit uns.

Hier geht es zur Online-Bewerbung

Silvia Sarzynski steht Ihnen unter der Rufnummer +49 (0) 711 501-13520 für Fragen zur Verfügung.

www.jobs.mahle.com

Zuletzt angesehene Stellenanzeigen: