Weltweit für den Fortschritt

Seit dem Jahr 1920 revolutionieren wir die Mittel der menschlichen Fortbewegung. Als international führender Entwicklungspartner und Zulieferer der Automobilindustrie sowie Technologietreiber für die Mobilität von morgen ist der MAHLE Konzern global an über 170 Standorten aktiv.

Mit unserem Wissen und unserer Innovationskraft in den Bereichen Motorsysteme und-komponenten, Filtration, Elektrik/Elektronik und Thermomanagement bieten wir unseren Kunden ein breites Produktportfolio. Unsere Themen sind Fragestellungen entlang des Antriebsstrangs und der Klimatechnik – für Antriebe mit Verbrennungsmotoren wie für die Elektromobilität. Jedes zweite weltweit produzierte Automobil fährt mit MAHLE Komponenten.

Duale Konzernstrategie
MAHLE Duale Konzernstrategie

Duale Konzernstrategie

Auf Basis unserer dualen Konzernstrategie stärken wir unsere Marktposition und setzen uns mit Zukunftstrends auseinander. Unser Antrieb ist es, Bestehendes zu optimieren und neue Wege zu gehen - mit einem Ziel: Mobilität soll effizient, umweltschonend und komfortabel sein. Integrierte Systemlösungen für die Elektromobilität sind einer unserer Schwerpunkte.

Gestalten Sie mit uns die Zukunft

Das Rückgrat unseres Unternehmens sind unsere Mitarbeiter. Sie sorgen dafür, dass wir gemeinsam innovativ sind . In internationalen und interdisziplinären Teams arbeiten sie jeden Tag an zukunftsweisenden Produkten und Systemen – für unsere Kunden und die Welt, in der wir leben.

Zahlen und Fakten

79.000Mitarbeiter weltweit

MAHLE in Zahlen

  • 17 Jahre durchschnittliche Betriebszugehörigkeit in Deutschland
  • 12,8 Milliarden Euro Jahresumsatz 2017
  • 170 Standorte auf 5 Kontinenten
  • 16 Forschungs- und Entwicklungszentren
  • 4 Geschäftsbereiche und 1 Division: Motorsysteme und -komponenten, Filtration und Motorperipherie, Thermomanagement, Aftermarket und Mechatronik
  • 99,9 Prozent Eigentum der MAHLE-Stiftung

Fakten

  • 99 % weniger Staub, Pollen und Milben in Fahrzeugen dank MAHLE Innenraumfiltern
  • 50 Prozent mehr Reichweite für Elektroautos durch die MAHLE thermoelektrischen Wärmepumpe
  • 4.000 Kilometer Fahrleistung der Formel-1-Motoren dank MAHLE-Komponenten
  • 80.000 Starts sind für einen Traktormotor mit einem elektrischen Anlasser von MAHLE kein Problem.
  • 600 Gramm leichte MAHLE Wärmeüberträger in der Größe eines DINA-4 Blatts mit so hoher Effizienz, dass sie 6 Familienhäuser im tiefsten Winter heizen könnten.

MAHLE in Österreich

Ein Arbeitgeber mit vielen innovativen Produkten in den unterschiedlichsten Bereichen. Das ist MAHLE. Die MAHLE Filtersysteme Austria GmbH in Österreich hat eine umfassende Systemkompetenz im Bereich der Filtration, Motorenperipherie, Elektrik/Mechatronik und Thermomanagement. An unseren Standorten in St. Michael ob Bleiburg, Wolfsberg und Mattighofen entwickeln und produzieren wir Luft- und Flüssigkeitsmanagementsysteme sowie Mechatronik- und Kühlerkomponenten. Am Standort in Vöcklabruck werden Motorsysteme und -komponenten für Verbrennungsmotoren gefertigt.

Als globaler Entwicklungspartner der Automobilzulieferindustrie bieten wir unseren namhaften Kunden technologisch innovative Lösungen und Ihnen den perfekten Karrierestart.

Fakten

  • 4 Standorte in Österreich
  • 2.700 Mitarbeitende
  • Einzigartige Systemkompetenz im Bereich Filtration und Motorenperipherie
  • Entwicklung und Produktion von Kraftstofffilter, Ölfiltermodule, Saugmodule und Zylinderkopfhauben, Anschraubfilter, Luft- und Flüssigfilter, Kühlerkomponenten, Mechatronikkomponenten und Zylinderlaufbuchsen für Verbrennungsmotoren

Starten Sie Ihre Zukunft bei MAHLE

Share